Das Projekt

Mit der Aktion CHEF für 1 TAG treten Jugendliche in direkten Kontakt mit Top-Führungskräften renommierter Großunternehmen. Die Aktion wird von FOCUS-MONEY und dem Focus Magazin Verlag zusammen mit der Unternehmensberatung Odgers Berndtson, der Stiftung Lesen und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster durchgeführt. Teilnehmen kann jede Klasse oder jeder Kurs im Fach Wirtschaft, Wirtschaft/Recht, Wirtschaftswissenschaften oder Sozialwissenschaft der Sekundarstufe II.

Ihre Klasse möchte teilnehmen? Dann melden Sie als Fachlehrer Ihre Klasse bei uns an. Das können Sie direkt hier.

Wieso weshalb warum? Lernziele und Lerninhalte

Einen Tag lang auf dem Chefsessel eines Top-Managers Platz nehmen und eingebunden werden in alle Management-Aktivitäten: Das ist das Highlight der Aktion. Doch schon im Vorfeld lernen die Schüler – zum Beispiel im direkten Austausch mit Vorständen und Geschäftsführern –, was Unternehmertum, was unternehmerisches Denken und unternehmerische Verantwortung in der Praxis bedeuten. Die Aktion vermittelt den Jugendlichen ein lebendiges, realistisches Bild von Unternehmen, ihren Top-Managern und deren Aufgaben.
Auch und insbesondere lernen sie sich selbst besser kennen und einschätzen. Die Aktion ermittelt und vermittelt ihnen, welche Soft Skills und Managementpotenziale heute bereits in ihnen stecken. So erhalten die Schüler wertvolle Impulse zur Berufsfindung und Persönlichkeitsentwicklung. Ihnen wird – jenseits des Unterrichts – eine neue Standortbestimmung möglich.

Besuchen Sie auch unsere Seiten auf
FOCUS Online
Facebook

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns.

Aktionspartner